Dekoidee: Schaukasten für Strandgut - Decoration idea with sea shells, amber stones & co. - Junikit der Scrapbook Werkstatt


Der Sommer naht und damit möglicherweise auch ein Urlaub oder ein Besuch am Strand. Wer wie ich gern Muscheln, Bernstein, geschliffenes Seeglas, Stöcke und Steine sammelt, weiß vielleicht irgendwann nicht mehr wohin mit dem gesammelten Strandgut. Ich möchte euch heute zeigen, was ich mit alten und neuen Strandfunden gemacht habe. Summer is near and maybe you will be going to the beach on holidays during the summer or you may just enjoy a couple of days near the coast. When I'm at the beach, I like to look for (and collect) sea shells, stones to keep in my pocket, amber stones, dried seaweed or wooden sticks. Today I want to share an idea how to keep some of the findings from the beach in your home...




Ich hatte mir vor Jahren bei Ikea mal einen Schaukasten gekauft (à la, das kann ich bestimmt irgendwann mal gebrauchen... ein euch bekannter Gedanke...???). Die Korkkreise und kleinen Holzboote aus dem Junikit der Scrapbook Werkstatt brachten mich letztlich auf die Idee, in dem Schaukasten eine maritime Szene zu gestalten. Auf die Vorderseite der Rückwand habe ich zunächst ein Meerfoto mit einer großen Welle geklebt. Unten in den Kasten legte ich Muscheln, Bernsteine, Steine und getrocknetes Seezeuchs. Den Stock verziert ein Korkkreis mit Wellen. Die schwarzen Buchstaben aus dem Kit setzen einen Blickfang und drücken aus, was das Meer für mich bedeutet. Die zwei Boote und der Anker sind witzige Details im Schaukasten. Abgerundet habe ich das Ganze mit drei unterschiedlich großen Aufnahmen von uns und mir am Strand. Fertig ist das neue Dekoobjekt für unser Badezimmer. I used a display frame from Ikea and added some of my beach findings to the bottom. I used some cork circles from Studio Calico and wooden ships to add some nice details to the beach scene. The background is a large format photo I took at a beach in Denmark. It was fun to make this nice decoration object for our bathroom.


 






Materialangaben / Credits: 

Holzteile (Boote und Anker)
schwarze Alphas

Zudem:
Schaukasten von Ikea
Strandgut
großes Foto vom Meer
drei kleine Fotos

Wie bewahrt ihr euer Strandgut auf? How do you keep the goods you found at the beach?

Bis bald und liebe Grüße von eurer Sandra
See ya. Love, Sandra



Kommentare

  1. *Daumen hoch* für Seezeuchs! Das hast du ja soooo hübsch gemacht; bin total begeistert!

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht richtig hübsch aus und macht sich in eurem Badezimmer bestimmt richtig gut!! Klasse!

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, sieht super aus!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sandra, das ist wirklich eine schöne Idee!
    Die kleinen Boote sind echt zuckersüß.
    Unser Strandgut muß zum Leidwesen der Brut draußen bleiben... Ja, ich bin eine Rabenmutti, aber auf der Terrasse und zwischen den Blumen machen sich die Fundstücke oft auch ganz gut.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der ist wunderschön geworden. Da will ich gleich ans Meer fahren, zumal ja heute noch mal die Sonne scheint oder einen Schaukasten bei IKEA kaufen. Vielelicht tut es auch ein Holzrahmen... Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir richtig gut!
    Bin ja auch so ein Dekoscrapper ;-)
    Leider findet man so tolle Sachen eher an der Ostsee und ich fahre doch immer an die Nordsee :-/

    Besonders toll in Szene gesetzt ist das Foto in deiner Box.
    Und HALLOOO natürlich kenne ich diesen Gedanken ;-)

    LG Rachel

    AntwortenLöschen
  7. tolle Ideee, würde auch gut bei uns im WC passen!

    AntwortenLöschen
  8. schöne idee! das ankerelement ist total klasse!

    AntwortenLöschen
  9. Ja, so einen Kasten von I... habe ich auch, sogar in doppelter Ausfertigung. Einer davon ist seit Jahren mit supertollen Muscheln von der dänischen Ostseeküste gefüllt und auf den hat das große Kind beim Ausziehen leider nicht verzichten wollen. Wir sammeln natürlich auch immer jede Menge Sachen, die wir am Strand finden. In den Sommerferien sind wir wieder 6 Wochen 'oben' und dann wechselt die Strandgutausstellung ständig, weil man täglich immer noch schönere Dinge findet.
    Dein Kasten ist mit dem Fotohintergrund echt schön geworden und du kannst ihn jederzeit umdekorieren.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  10. Hachz, Sandra.... ich liebe deine genialen Ideen einfach....
    und bin total begesitert.

    AntwortenLöschen
  11. Einfach toll! Die Idee muss ich mir unbedingt für unsere neue Wochnung ab nächsten Jahr vormerken. Die ist ja universell einsetzbar!

    AntwortenLöschen
  12. Total schön! Das Kit passt so perfekt dazu und mit deinem Schaukasten holt man sich den Urlaub nach Hause! Muss man unbedingt nachmachen :)

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön.
    Das sieht sehr dekorativ aus.
    Eine prima Idee, Strandgut aufzubewahren.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. oh wie schön.... ich will wieder ans Meer

    AntwortenLöschen
  15. Superbe idée, j'adore !

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Thank you for your comment ♥.