Gehe ich den richtigen Weg? - Am I going the right way?




Vielleicht habt ihr schon mal gehört, dass sich das Leben eines Menschen aller 7 Jahre in Bezug auf neue Lebensaufgaben und -fragen ändert. Diese Meinung wird von den Antroposophen vertreten. Ob wahr oder unwahr - es gibt Phasen in meinem Leben, da verspüre ich einfach den Wunsch mich zu verändern, etwas Neues zu beginnen oder etwas Neues zu versuchen oder einfach beim Alten zu bleiben. Das heutige Layout stellt die Frage, ob ich den richtigen Weg gehe? Ich frage mich das gerade nicht mehr so sehr, aber vor etwa zwei Jahren war dieses Thema für mich sehr, sehr aktuell. Ich hatte plötzlich das tiefe Bedürfnis, etwas Neues für mich zu finden. Und... ich fand Scrapbooking als einen Weg, meine eigene Kreativität und mich selbst auszudrücken. Geht oder ging es euch auch schon mal so, dass ihr gespürt habt, dass irgendetwas in euch drin "brodelt" und darauf wartet, aus euch herauszufinden? According to antroposophy, a person's life changes every seven years. True or false, about two years ago I felt that there was something inside of me that just wanted to get out. I was in search of something and I felt it deep down that I want to do something different in my life. And I ended up with scrapbooking - a way of expressing myself and my own creativity. Today's layout is about how I felt back then. I was asking myself: Am I going the right way? And from where I'm standing right now, I can sure say YES. Scrapbooking has made my life more complete and I feel that I'm doing something great for myself...










Habt einen schönen Tag. Liebe Grüße von eurer Sandra
Have a lovely day. Love, Sandra


Kommentare

  1. Ein wirklich wunderschönes Layout! Ich finde, es ist eins deiner schönsten! Allerdings bringt mich der Post auch zum Nachdenken, ich weiß im Moment nicht, ob ich mich dieses Jahr für den richtigen Weg entschieden habe. Ich habe da noch so ein paar Träume...
    Schönen Sonntag und ich hoffe bei euch ist es nicht so heiß wie bei uns in Frankfurt aber ich fahre ja nachher auch wieder in den kühlen Norden...
    Liebe Grüße, Alex

    AntwortenLöschen
  2. hach, das ist herrlich sandra, ein richtig tolles layout!!
    diese phase habe ich auch schon durchlebt und manches mal habe ich mich von dingen getrennt oder bin in eine andere richtugn gegangen...
    es ist wichtig sich zwischendurch zu fragen obs gut ist so wie es ist und ganz wichtig kann ich damit leben wie es ist...
    ein geniales layout, ich bin ein richtig fan von dir :D
    ganz liebe grüße
    jana

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich denke, diese Situationen kennen wirklich viele von uns. Aber mit dem Scrappen hast du dich auf jeden Fall für das Richtige entschieden.
    Liebe Grüße aus Dänemark von
    Stine

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es toll, das Du Scrapbooking für Dich als Weg entdeckt hast.
    Du bist eine große Bereicherung!
    Tolles LO, wie alles von Dir.
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Just love it! Beautiful colors, love your thoughts!

    AntwortenLöschen
  6. This is such a beautiful layout, I love the soft colors and the topic you chose to reflect on.

    AntwortenLöschen
  7. Diese Situation kenne ich, liebe Sandra - ich stecke sogar noch mittendrin, verscrappt habe ich das allerdings noch nicht. Aber das wäre vielleicht mal eine Idee... Dein Layout gefällt mir total gut und das Foto ist auch sehr schön!

    Viele liebe Grüße,
    halt die Ohren steif,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  8. ja die Frage stelle ich mir auch ab und an.
    Aber ich bin noch nicht auf die Idee gekommen
    die Frage soooooooooo genial umzusetzen.
    wunderschön
    und ein tolles Foto von dir

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Layout, mit gefällt sehr die Kamera"reihe" und dein Foto :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Thank you for your comment ♥.