Mein zweites Papierscrapwerk




Ich hatte noch eines der Schulfotos im Fundus, die von einer Fotografin in der Schule gemacht wurden. Da wir jetzt wieder mit Schreibschrift zu tun haben, habe ich gleich mal Standardwörter wie Mama, Mimi, Opa und Co. auf dem Layout verwendet. Oh mann, das ist ja schon alles soooooooo lange her. Ich wußte gar nicht mehr genau wie man "ordentlich" schreibt. Am schönsten bei der Herstellung des Layouts war die Matscherei mit dem Füller. Ich habe mich auf unseren Balkon gestellt, Layout in der einen Hand und Füller in der anderen und habe den Füller wild drauf los auf dem Layout ausgeschüttelt. Das müsst ihr mal probieren, macht sehr viel Spaß.




Ganz passend zu "Schullayouts" (von Schulanfängern - die ja öfter auch mal ins Heft klecksen) gibt es von Felicitas Klink eine Stempelreihe. Da habe ich natürlich gleich den Klecks, die Buchstaben und die Kreise verwendet.




So, habt einen wunderbaren Tag,
eure Sandra


Kommentare

  1. da kann ich nur sagen..... Hammer!!!

    Das ist dir supr gelungen. :)

    AntwortenLöschen
  2. ooooh türkis! ich liebe türkis! das lo ist super!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Thank you for your comment ♥.