Happy sewing


Begleitend zum Trendthema "Sticken" in der aktuellen Ausgabe von "Die Scrapperin" zeige ich euch heute ein kleines Tutorial, welches ich bereits Anfang August mitten im "Hochsommer" bei einer "Bullenhitze" (haha...) fotografisch dokumentiert habe. Die Idee, beim Benähen von Papier auch Stempel und Backpapier einzusetzen, kennen bestimmt schon viele, aber vielleicht ja doch noch nicht alle. Darum schni-schna-schnapp ... Nadel, Faden, Schere, Papier, Stempel und Backpapier geholt und los geht's. Nice little tutorial for you: stitching on paper. One of the hot topics in the latest issue of "Die Scrapperin". Get a stamp and a stamp pad, some vellum (or parchment paper), paper, scissors, thread/yarn and then let's get ready to stitch. 








Hier könnt ihr euch die Anleitung gern auch als pdf-Datei herunterladen.
Download instructions as pdf file here.




Viel Spaß wünsche ich euch. Have fun.
Sandra

Ich steh' auf Inspi


Was mich beim Scrappen inspiriert und viele andere interessante Dinge könnt ihr in der neuesten Ausgabe von "Die Scrapperin" nachlesen. Das Layout entstand diesen Sommer im Rahmen der Vorbereitungen für die aktuelle Ausgabe.




Liebe Grüße an alle von eurer Sandra

youtube scrapbooking


Inspiriert durch youtube... Ich hoffe ihr wisst, was ich meine und verzeiht mir diesen kleinen Gag... Der musste jetzt sein um etwas Erheiterung ins Spiel zu bringen. Inspired by youtube...




NACHTRAG: Es handelt sich hier um einen GAG und nicht um einen FEHLER :). Bei youtube werden manche Videos in Deutschland nicht angezeigt, weil es noch "Unklarheiten" mit der GEMA gibt. This is a joke and not an error! Some videos on youtube cannot be shown in Germany due to legal regulations with GEMA (performing rights society in Germany).

Dafür aber das hier von unserem Tagesausflug im letzten Sommer in die Westernstadt Eldorado in Templin. Das Layout ist diesen Sommer im Rahmen der Vorbereitungen für die aktuelle Ausgabe der Scrapperin entstanden. Es war herrlich nach "Gold" zu suchen und wir gerieten beinahe in einen Goldrausch. New layout "goldrush".




Und zum Schluss noch was zum Lachen. Have a look at the ice dude on youtube.




Habt einen schönen Tag :). 
Have a nice day :)
Sandra

Don't be a maybe - Be a star


Bei einem Geburtstagspaziergang finden sich tolle Dinge entlang des Wegs: Blätter, interessante Vorgärten in denen jemand aus den gegegebenen Möglichkeiten etwas gemacht hat, Stöcke, interessante Blumen oder Fensterdekorationen oder auch kleine Botschaften. Auf unserem Weg lag ein Zettel, der einfach so neben einem Blatt liegend verkündete "Don't be a maybe". Auch wenn es sich dabei um einen Warnhinweis aus einer Zigarettenschachtel handelt, war die Botschaft gleich ein Aufhänger um den tollen Geburtstag zu verscrappen. Interesting find on the pavement. A message next to an autumn leaf saying "don't be a maybe"...





Materialangaben:
Von drauß' vom Walde komm ich her (Bogen - Guten Abend schön' Abend)
Von drauß' vom Walde komm ich her (Bogen - Leise rieselt der Schnee)
Von drauß' vom Walde komm ich her (ausgestanzte Sterne aus Bogen - Die gold'nen Sternlein prangen)
Von drauß' vom Walde komm ich her (Journaling-Streifen aus Bogen - Morgen kommt der Weihnachtsmann)
Alphas (American Crafts)

Be a star today! 
Liebe Grüße von eurer Sandra


Weihnachtskarten und Geschenkanhänger - Xmas cards and gift tags


Hier kommen noch einige Gestaltungsideen für Weihnachtskarten und Geschenkanhänger, gebastelt mit dem Monatskit Dezember der Scrapbook Werkstatt. *Some Xmas card and gift tag inspiration with Scrapbook Werkstatt's December kit...


Genauer geschaut - den Beutel machen...

Was ihr braucht: Beutel und Band (z.B. aus dem Dezember-Kit der Scrapbook Werkstatt),
Weihnachsstempel (heindesign) und Füllmaterial

Den Beutel ganz einfach mit einem Stempel verzieren. Der Beutel war im Dezember-Kit der Scrapbook Werkstatt enthalten. Den Stempel habe ich mal bei Boesner gekauft. Zum Bestempeln habe ich StazOn benutzt. Dann den Beutel befüllen und mit einem Band zubinden. Fertig und gar nicht aufwendig!!!





Materialangaben:
Monatskit Dezember Scrapbook Werkstatt
Von drauß' vom Walde komm ich her (Bogen - Leise rieselt der Schnee)
Von drauß' vom Walde komm ich her (Bogen - Morgen kommt der Weihnachtsmann)
Stempel (heindesign), goldfarbenes Glitterpapier (idee)

Und los geht die Bastelei. Viel Freude wünsche ich euch dabei. Eure Sandra
*Have fun creating today.


Bastelideen für Nikolaus und Weihnachten - Advents-Blog-Hop Scrapbook Werkstatt



Willkommen beim Advents-Blog Hop der Scrapbook Werkstatt. Wenn ihr noch auf der Suche nach Inspirationen für die Weihnachtszeit seid, dann ist unser Blog-Hop genau das Richtige für euch. Das Design Team und die genialen Forum-Rocker haben jede Menge weihnachtlicher Bastel-, Back-, Deko und andere Inspirationen für euch vorbereitet. Seid dabei, hopt mit und lasst euch inspirieren. Mit etwas Glück und ein wenig Schweiß :) könnt ihr auch etwas GEWINNEN! *Hop on, our xmas inspiration blog hop has started. Be there!

Materialangaben: Dezember-Kit der Scrapbook Werkstatt (ab 26.11. erhältlich)
Papiere und Aufkleber aus dem Kit My Mind's Eye - Winter Wonderland

Ich zeige euch Ideen für das Befüllen des Nikolausschuhs, einen Weihnachtskalender und eine selbstgenähte Karte. Die Anleitungen könnt ihr euch gern herunterladen




Und hier könnt ihr euch die ausführlichen Anleitungen, auch zum Basteln der Box, herunterladen.


Und nun zum Gewinn :) - Ihr wollt mitmachen und gewinnen?

Unter allen Teilnehmenden, die bis zum 9. Dezember 2012 mitmachen, verlost die Scrapbook Werkstatt einen Einkaufsgutschein im Wert von sagenhaften 20 €. Um euer Los in den Lostopf zu bekommen, könnt ihr Folgendes tun:

- Hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Mitglieder des Design Teams und der Forum-Rocker einen Kommentar.
- Zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema Weihnachten auf eurem Blog.
- Hinterlasst dann auf dem Blog der Scrapbook Werkstatt einen Kommentar mit Link zu eurem Werk.

- Auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer Werk einfach an Tina und Mireia (shop(at)scrapbook-werkstatt.de) und hinterlasst danach einen Kommentar auf dem Blog der Scrapbook Werkstatt

Ihr seid vielleicht von Vanessa - wings of a butterfly - hierhergekommen. Weiter geht es zur lieben Tine - Liebe Lerato. Die komplette Liste der teilnehmenden Mitglieder des Design Teams und der Forum-Rocker findet ihr z.B. hier bei Daphne.

Viel Freude und Spaß wünscht euch eure Sandra


Komm, lass uns gemeinsam eine Wanderung unternehmen - Hey walk with me




Zum Zeitverteib auf Wanderungen eignen sich Witze, Rätsel oder auch Lieder. Schade nur, das einem uns dann oft nicht so viele Lieder einfallen. Wir einigten uns auf "Bunt sind alle meine Kleider". Ich werde mich beim Betrachten dieses Layouts immer daran erinnern, wie unsere Stimmen den schneebedeckten Wald auf dem Weg von der Bastei zur Fähre an der Elbe erfüllten und wie toll es war, als Familie diese schönen Augenblicke erleben zu können. Wieder hat es mir bei diesem Layout die "Viereraufteilung" angetan, die durch das kleinere Format des linken unteren Fotos etwas durchbrochen wird. Die Schmetterlinge stehen symbolisch für die Leichtigkeit dieses tollen Tages. Singing, laughing, enjoying time together as a family. This layout will remind me of the fun and quality time we had on our walk through the woods heading towards the Elbe strand...








Materialangaben:
- Monatskit Dezember Scrapbook Werkstatt, erhältlich ab 26.11. (Buchstaben, Papier mit Schrift, gestreiftes Papier, goldfarbenes Washi-Tape, Garn, goldener Glitter, weiße Pailletten)
- Von drauß' vom Walde komm ich her (Bogen - Alle Jahre wieder für Schmetterlinge und Papier unter Fotos)
- Hintergrundpapier (Prima Marketing), Schmetterlingsstanzer (Martha Stewart), Vellum (Studio Calico), graues Washi-Tape (mt masking tape), Stempel (Stern - Tim Holtz, Datum - Amy Tangerine), silberfarbenes Nähgarn, Nähmaschine

Und morgen geht es los...


Singt ihr auch Lieder bei Wanderungen? Oder was macht ihr so, wenn ihr wandert? Do you sing songs while hiking?


Liebe Grüße an euch von Sandra


Freude mit dir - Enjoying time with you




Erinnerung an eine wunderbare Wanderung durch das Elbsandsteingebirge im Oktober dieses Jahres. Am Ende unseres Aufstiegs setzte die Dämmerung ein und ein feiner, fast mystischer Nebel überzog die Wiesen und Wälder. Auf dem Foto ist der Nebel ganz dezent im Hintergrund als stiller, reizvoller Wanderbegleiter zu entdecken. (Für Insider: Das Buschweib kocht ihr Süppchen...). Diese schöne Erinnerung musste ich unbedingt verscrappen - ein wenig beeinflusst vom Workshop mit Amy Tangerine beim Event der Scrapbook Werkstatt. Remembering a wonderful walk through the Elbe sandstone highlands in Germany this October. Walking together through snow-kissed meadows covered by a blanket of mystic mist, and dawn setting silently upon the grass. And oh, how wonderful it was. Definitely worth a layout...






Materialangaben:
Monatskit Dezember Scrapbook Werkstatt
Von drauß' vom Walde komm ich her (Bogen - Die gold'nen Sternlein prangen)
Lace tape und stickers - Amy Tangerine (sticker z.B. hier und hier), 
Hintergrundpapier (Heyday Collection - Studio Calico)
Weißer Button (Studio Calico), bestickter blauer Button (docrafts papermania)
Alphas (American Crafts)
Nähmaschine

Und nicht vergessen, am Sonntag wird gehoppt...


Habt einen schönen Tag und erinnert euch an eure Erinnerungen :). *Have a wonderful day, remembering wonderful days. 
Eure Sandra



Sneaks zum Monatskit der Scrapbook Werkstatt - Sneaks monthly kit Scrapbook Werkstatt


Das kommende Monatskit der Scrapbook Werkstatt bietet zahlreiche Möglichkeiten, weihnachtliche aber auch zeitlose Dinge zu kreiieren. Ich habe in den letzten Tagen fleißig mit dem Kit gescrappt und gebastelt und zeige euch hier schon mal einige Sneaks der entstandenen Werke. Ich kann schon verraten, es wird auch wieder eine kleine, feine Anleitung von mir geben. Schaut bald wieder rein, dann gibt es die "volle Dosis". Sneaks of things I created using Scrapbook Werkstatt's upcoming monthly kit. Come back soon to see more.




Freut ihr euch auch schon auf den Advents Blog-Hop? Bald geht es los...



Liebe Grüße von eurer Sandra
Warm regards, Sandra

Kleine Bildergeschichte - Photo story


Habt ihr Lust auf eine kleine Bildergeschichte? Ja, dann lest weiter. Nein, dann schaut doch mal hier vorbei (SCRAPPERINspiration). Want to hear a little story? Yes, ... keep on reading. No, then you might want to have a look here (SCRAPPERINspiration).


At the time the picture was taken: me - clueless ... didn't know a thing yet


... even these two guys didn't have a clue ...


... still nothing to be seen, just enjoying the snow-covered trees...


...and then... something happened when I checked my e-mail inbox...


YEAH !!! Scrapbook Werkstatt DT here I come...


Ich freue mich RIESIG, dass ich neben Anja und Nina das Design-Team der Scrapbook Werkstatt unterstützen darf. GENIAL!!! Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit Tina, Mireia und den anderen hippen Girls :). I'm jumping up and down here! Exciting news - member of Scrapbook Werkstatt DT. Habt einen schönen Tag und nicht vergessen: schickt noch heute eure Bewerbung an Scrapperin und werdet Teil eines tollen Design Teams:




Kamera-Minialbum selbst basteln | Cool paper camera minibook album




Kamera-Album selbst machen

Heute zeige ich euch ein Kamera-Minialbum, denn Scrapbooking und Fotografie gehören für mich einfach zusammen. Ich dachte mir, mhh, so eine selbstgebastelte Kamera als Aufbewahrung für ein gescrapptes Minialbum wäre doch eine tolle Sache.

Ihr könnt euch die Vorlage zum Nachbauen der Kamera gern herunterladen. Bitte beachtet, dass ich keine professionelle Vorlagen-Erstellerin bin (sind also nicht 100%ig perfekt) und ich euch diese kostenfrei zum Download zur Verfügung stelle.

I created a camera minibook holder. Please feel free to download the templates and instructions at the end of this post.






In der Kamera könnt ihr Fotos (7x9cm) oder sogar kleine Schätze aufbewahren oder die Kamera als kleine, feine Verpackung für Mitgebsel verwenden. Ich habe mit den Polaroid-Rahmen der Kollektion ein Minialbum gestaltet und dabei Fotos zur Erinnerung an das Event der Scrapbook Werkstatt 2012 verscrappt (klick und klick).


ANLEITUNG
Instructions






Download 1

Ausdruck direkt auf gemustertem Scrapbooking-Papier + Anleitung Minialbum.
Print straight onto your scrapbooking paper + instructions minialbum.
KLICK DOWNLOAD


Download 2

Kamera-Bastelvorlage zum Ausdruck auf weißem Papier.
(Die Kamera sieht dann aus wie auf dem Bild).
Camera instructions to be printed out on white paper
(Your camera will look like in the picture).
CLICK TO DOWNLOAD




Ich hoffe, ihr habt Lust und Zeit, euch eine "neue Kamera" zu basteln. Viel Spaß dabei wünscht euch Sandra. I hope you like your "new camera". Have fun creating. Sandra




Oktoberimpressionen - Details of October




Etwas genauer hingeschaut, zeigt sich das Lebenswerte in den Details. Bei der Zigarettenschachtel, die jemand vor unserem Haus abgelegt hatte, fand ich die Farbe schön und den Schriftzug (eindeutig für Frauen gemacht). Bei dem Pärchen auf der Brücke fand ich die Zweierkonstellation - die sich in den Fahrrädern wiederholt - und die Farben des Geländers schön. Beim Auf-Wiedersehen-Schnaps im griechischen Restaurant war ich begeistert von dem roten Fleck am Glasboden im sonst grünen Getränk - wie haben die das nur gemacht? My October in photos - just a few of the wonderful moments I found and collected this month. I liked the combination of green and red in the liquor served in a Greek restaurant we went to for a birthday, the colour and writing on the pack of cigarettes (definitely designed for women!) someone had left on the ledge of our house and the couple sitting on a bridge next to two bicycles. Currently, I'm reading the book "Within the frame. The journey to photographic vision" by David duChemin. A great book with awesome photos of people from different cultures and a simple, yet important message, something to keep in mind when taking photographs: you are responsible for what is within the frame.

"You are responsible for every element within the frame." Ein Zitat aus dem Buch "Within the frame. The journey to photographic vision" von David duChemin. Das Buch habe ich mir zum Geburtstag schenken lassen. Es zeigt wundervolle Fotos von Menschen verschiedener Kulturen. Es ist sehr interessant zu sehen, wie andere Menschen fotografieren, wie sie die Welt sehen und welche Tipps sie für das Fotografieren geben. Ich hole mir gern Anregungen aus Büchern mit tollen Fotografien.

Ich wünsche euch viele schöne Motive, Erlebnisse und vor allem die Zeit, diese wahrzunehmen. Woher nehmt ihr eure Fotoinspiration?  What is your source of inspiration for photography?

Herzliche Grüße von eurer Sandra