3 Taschen. Bin ich normal? ... Only 3 bags. Am I normal???






Heute zeige ich euch ein neues Layout. Lasst mich zuvor kurz etwas zur Entstehung des Layouts sagen. I want to show you a new layout today. Let me start by telling you how the idea evolved...


Ich habe nur 3 Taschen - bin ich normal? I've got only three bags - Am I normal?


Bei einem Treffen mit Freunden kamen wir auf die Themen Taschen und Schuhe zu sprechen. Dabei stellte ich fest, dass ich nur 3 Taschen besitze. Und von diesen drei Taschen ist eine ein Rucksack, den meine bessere Hälfte seit mehreren Jahren für sich beansprucht. Zudem habe ich aktuell 7 Paar Schuhe im Schrank stehen, davon 2 Paar Sportschuhe und 1 Paar Flip Flops. Wenn ich mir das Schuhregal meiner Nachbarin anschaue (siehe Foto unten), bei dem hinter dem Vorhang nochmal zahlreiche Schuhe verborgen sind, dann stelle ich mir auch hier wieder die Frage: Bin ich normal? A few days ago we talked about bags and shoes. I realized that I own three bags only. And of these bags, one is a backpack which my husband is using all the time. And, I own seven pairs of shoes (of which two are sneakers and one pair flip flops). When looking at my neighbour's shoe storage rack (see photo below), I ask myself: Am I normal???




Vielen Frauen wird ja ein Schuh- oder Taschentick nachgesagt. Dieses Taschending ist übrigens evolutionär bedingt. Während zu Urzeiten die Männer die Jäger waren und zum Beutemachen und zur Abwehr von Feinden die Hände frei haben mussten, benötigten Frauen als Sammlerinnen von Kräutern, Beeren und Wurzeln einen Beutel oder einen Fellsack um alles transportieren zu können. Das hat sich irgendwie bis heute so gehalten. Oder? Und oft fragen die Männer: 'Kannst du mal meine Geldbörse, Handy und Schlüssel einstecken?'. Darum unterstützen viele Männer insgeheim vielleicht auch den Taschentick ihrer Frauen (Bekannte von uns geben es sogar offen zu...) - denn Männer brauchen ja schließlich auch etwas zum Verstauen ihrer Dinge. Allerdings setzt sich unter den jüngeren Männern immer mehr der Trend zu Jutebeutel, Plastikkorb oder Umhängetasche durch. Ist euch das auch schon aufgefallen?

Jetzt habe ich aktuell 6 Taschen - denn ich habe mir für dieses Layout noch 3 gehäkelt :) ). Freestyle-Häkeln würde ich das mal bezeichnen. Ich habe einfach mit 10 Luftmaschen begonnen und dann Reihe für Reihe feste Maschen gehäkelt. Bei der roten und grünen Tasche habe ich einfach nach oben hin immer eine Masche ausgelassen, damit sie oben schmaler werden. Es ist ziemlich leicht, diese Taschen selbst zu häkeln. Okay, so I've got six bags now - I crocheted three more for me. Freestyle-crocheting - that's what I'd call it...  









Ich finde diese Serie echt cool und voll süß. I really like Yes, Please... it's cool and sweet.

Wie sieht es bei euch mit Taschen oder Schuhen aus? Wie viele habt ihr denn so? What about bags and shoes in your home? How many have you got?

Habt ein wunderbares Wochenende. Have a wonderful weekend.
Sandra

Kommentare

  1. Was ist schon normal :-)?!
    Sehr interessantes Thema für ein Layout, muss ich auch mal machen! Ich habe nämlich überhaupt kein Faible für Schuhe, aber eine große Schwäche für Taschen :-)!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Ein geniales Layout, wie ich finde, gerade weil du so ein Alltags- und doch sehr persönliches Thema aufs Papier gebracht hast! Einen Schuhtick habe ich auch nicht, aber Taschen können es nicht genug sein ;-)!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ein wirklich tolles Layout und Deine drei Taschen sind echt süß.
    Ich habe einen Taschentick - ich gebe es zu. Ich glaub es sind 40-50 Taschen die ich habe :)

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Sooooooo genial, ein SpitzenLayout, wow. Die Idee mit den Täschchen ist super klasse. Ich selbst besitze überhaupt nicht mehr viele Taschen und Schuhe. Im Gegenteil, seitdem meine Winterschuhe dieses Jahr Wasser reingelassen haben, besitze ich nicht mal mehr gescheite Winterschuhe :-(, Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  5. ich hab glaub ich auch nur 3 maximal vier Taschen.
    An der Steigerung der Schuhanzahl arbeite ich gerade heftigst - aber das sind auch nicht so viele bisher.
    Ich find das Layout so toll dazu. genial
    vielen vielen Dank fürs Zeigen

    AntwortenLöschen
  6. Ein total geniales Layout, liebe Sandra - und eine tolle Idee hast du verarbeitet! Die Taschen sind sooo süß... Ich habe auch keinen Schuhtick - ganz im Gegenteil: Ich habe Lieblingsschuhe, die trage ich zu allem, bis sie hinüber sind - erst dann kommen neue. Aber bei Taschen sieht das schon anders aus, da muss ich immer eine passende haben - habe gerade im Urlaub wieder eine neue gekauft! Liebe Grüße! Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ha! Ich unterbiete dich! Ich habe nur zwei Taschen. Eine ist braun, eine ist grau. Richtig langweilig ;-)
    Allerdings habe ich ziemlich viele Schuhe ... nicht nur daheim, auch im Büro. Meine Kollegen lachen sich immer kaputt, weil ich echt auch im Büro einen gut gefüllten Schuhschrank habe xD

    Schööönes Layout!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Gute Güte ich falle aus dem Rahmen hier.
    Ich habe reichlich Schuhe und Taschen.
    Allerdings halte ich es bei den Taschen mit den klassischeren Formen und aus gescheitem Leder.
    Und die dann in allen möglichen Farben.Da die aber nicht unmodern werden habe ich schon seit zwei Jahren keine neue mehr gekauft.Das geht dann ja auch wieder.;-)
    Dein Layout finsde ich sensationell. Diese Häkeltaschen sind sooooo genial.
    Und in die Amy Tangerine Papiere bin ich auch ganz verliebt.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe auch nur 3 Taschen und auch die Schuhe passen in einen Schrank. dabei liebe ich shoppen, aber ich kaufe lieber selten und dafür wirklich gut und Sachen an denen ich Jhare Freude hab. der letzte Taschenkauf ist 3 Jahre her, der letzte Schuhkauf aber nicht ;) Süsse Idee mit den Taschen!

    AntwortenLöschen
  10. Sehr niedlich, die Häkeltaschen. Ich habe viele alte Schuhe, die ich schon lange nicht mehr anziehe, aber immer noch nicht wegtun möchte. Im Winter wechsele ich nur zwischen 2 verschiedenen Schuhpaaren. Meine Kollegin schaut schon ganz komisch, denn sie wechselt ständig. ;-)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sandra, da fühle ich mich gleich inspiriert, mal ein Foto von meinem Schuhregal zu machen und den Haufen lustiger Taschen zu fotografieren und aus alledem einen Post für unserem Blog zu machen. Zumal du ja mehr Klamotten und so von uns sehen möchtest. :-D Danke für deinen Kommentar zu unserem Einjährigen!
    Ich würde auch gerne häkeln können, bisher kann ich nur stricken. Na was nicht ist, kann ja noch werden.
    Süße Idee, dein Layout.
    Für dich noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße, Saskia.

    AntwortenLöschen
  12. So funny! Yes, you're normal...I only have a few bags...2 of which are camera bags :) love the crocheted ones too, you're very clever!

    AntwortenLöschen
  13. Hi Sandra,
    3 Tasche???
    Das ist nicht normal. Ich hab...mmhh...das zehnfache und letztes Jahr aussortiert. Ne Tasche geht halt immer, auch wenn der letzte Sport Jahre zurück liegt und die Eissaison gerade vorbei ist. Genauso wie Schuhe, obwohl ich da ehr zum auftragen und dann austauschen neige.
    Aber seit ich scrappe rechne ich Taschen in Papier um und da bleibt die ein oder andere doch gerne mal im Laden liegen.
    GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  14. Your layout is really great and funny ! I've got only 1 bag and 2 pairs of shoes because I hate doing shopping (except for scrap stuff !)I think that you're more normal than me ! ;)

    AntwortenLöschen
  15. Dein Layout ist schon mal klasse und Deine Frage natürlich auch. Ich benutze ausschließlich einen Rucksack für alles. Ich habe sozusagen gar keine Tasche. Mit Schuhen sieht es da schon anders aus, wobei auch noch übersichtlich. Vielen Dank für die schöne Anregung.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  16. Witzig, weder Taschen- noch Schuh-süchtig!? ;) Ich habs nicht so mit Schuhen, aber Taschen, ja Taschen liiiieeeebe ich, da fang ich lieber gar nicht an zu zählen!! Ich sollte lieber aussortieren!! ;)

    Wirklich süßes Layout, die Taschen sind wirklich ein toller Hingucker!! Du sagst leicht zu machen, dabei weiß ich noch nicht mal wie man 10 einfache Luftmaschen macht!! ;)

    AntwortenLöschen
  17. Dein LO mit den Taschen ist der Hammer....tolle Idee. Ich oute mich auch als Taschenliebhaberin . Ich schätze so 40 habe ich auch, allerdings weit weniger Schuhe, die müssen für mich nur bequem sein.


    Liebe Grüße

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. I love the inspiration for this page! I'm not a shoe or bag girl either. In the summer, I often wear a pair of plain sandals I've had for...about 10 years now! And I never actively look for new bags...unless my current one falls apart hah!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Thank you for your comment ♥.