DIYfrollein | Kreative Bokeh-Fotografie | Verlosung & Download Silhouette Cameo Cut File


Ich möchte euch zu einer kleinen kreativen Bokeh-Spielerei einladen. Auf dem Blog von DIYfrollein zeigte ich im November 2014, wie ihr mit Hilfe von selbstgemachten Objektiv-Schablonen schöne Effekte erzielen könnt. Am Ende dieses Blogposts könnt ihr euch gern eine Datei für die Silhouette Cameo herunterladen. Damit könnt ihr selbst die Schablonen (für Objektive mit einem Innendurchmesser von 5,7 cm) mit der Silhouette ausschneiden. Der Post erschien erstmals im November 2014 auf dem Blog von diyfrollein, der inzwischen nicht mehr aktiv ist.




Bei den ersten beiden Fotos kam eine Herzschablone zum Einsatz. Ich habe dabei Sonnenlicht fotografiert, das durch einen Fikus scheint. Beim dritten Foto rechts unten habe ich die Schablone mit dem Schriftzug 'love' verwendet und am Abend die Lichter auf einer Straße fotografiert. Wie sieht das überhaupt aus, wenn so eine Schablone zum Einsatz kommt? Auf dem folgenden Foto seht ihr die Schablone mit dem Schriftzug 'love' auf dem Objektiv. Der Schriftzug 'love' muss natürlich vor dem Fotografieren spiegelverkehrt auf dem Objektiv angebracht werden, damit dann im Foto das Wort 'love' richtig herum zu lesen ist.




Und so sah das von mir gestaltete Kit aus, das ihr bei diyfrollein gewinnen konntet.






Und nun könnt ihr euch gern die von mir selbst erstellte Studio-Cut-File-Datei herunterladen. Klickt dafür auf das folgende Foto. Hinweis 1: Der 'Bipus' ist eine Ausziehhilfe, damit ihr die Schablone einfach wieder vom Objektiv abziehen könnt. Hinweis 2: Ich habe eine Silhouette Portrait, d.h. die Schneidefläche hat eine Größe von 8,5 x 11''. Nicht wundern, wenn eure 12 x 12''-Fläche bei der 'großen' Cameo nicht vollständig abgedeckt ist. Hinweis 3: Die Größe der Kreise entspricht dem Innendurchmesser eines Canon-Objektives. Für andere Objektive müsst ihr die Größe eventuell anpassen. I own a Silhouette Portrait - the file may not cover the 12x12 area completely. The circles are designed to fit a Canon lense. You may have to adjust the size for other lenses.


LINK EXPIRED

Für das Ausschneiden mit der Cameo habe ich folgende Einstellungen verwendet: 

Papier: Standard
Geschwindigkeit: 3
Dicke: 33
Klinge: 4
Häckchen bei Schneidematte und bei doppelter Schnitt


Viel Spaß beim Experimentieren und liebe Grüße von euer Sandra
Have a great day today, Sandra


Kommentare

  1. Danke Sandra für diese tollen Tips und besonders für das tolle Cutfile. Schon allein deine Anleitung ist ein Hingucker.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, und Danke für die Cutfiles

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Thank you for your comment ♥.